Account/Login

SC Freiburg

Zum Bundesliga-Start setzt SC Freiburg auf Schlüsselspieler

René Kübler
  • Mi, 20. August 2014, 19:54 Uhr
    SC Freiburg

     

Vor dem Bundesliga-Start gegen Eintracht Frankfurt scheinen die meisten Plätze in der Startelf des SC Freiburg bereits vergeben. Um manche Positionen rangeln die Spieler aber noch. Und zwei SC-Fußballer sind angeschlagen.

So dynamisch wie in dieser Szenen muss Jonathan Schmid öfter auftreten.  | Foto: Achim Keller
So dynamisch wie in dieser Szenen muss Jonathan Schmid öfter auftreten. Foto: Achim Keller
Mit dem 2:0-Sieg in Runde eins des DFB-Pokals beim Regionalligisten Eintracht Trier hat der SC Freiburg seine Pflicht erfüllt. Die Partie gab zudem Aufschluss über die Verfassung des Teams vor dem Start in die Bundesliga-Saison am Samstag (15.30 Uhr) bei Eintracht Frankfurt.
Eins steht bereits jetzt fest: Die Entscheidung, zwei Torhüter auf Augenhöhe um die Position der Nummer eins kämpfen zu lassen, zahlt sich aus. ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar