Zum Mastenbau im "Uhu-Land"

Michael Haberer

Von Michael Haberer

Sa, 02. September 2017

Endingen

Mohamad Sidaoui ist Projektleiter für den Oberleitungsbau zur Elektrifizierung der Kaiserstuhlbahn von Gottenheim bis Riegel.

NÖRDLICHER KAISERSTUHL. Mitte September müssen die Masten für den Elektrifizierung der Kaiserstuhlbahn von Gottenheim bis Riegel stehen. Denn dann wird von Bötzingen aus in Richtung Riegel begonnen, die Oberleitungen zu montieren. 285 Masten werden im Osten des Kaiserstuhls dafür gesetzt und bislang sei alles weitgehend reibungslos verlaufen, erklärt Mohamad Sidaoui, Projektleiter für den Oberleitungsbau durch die Firma SPL Powerlines.

"Jetzt arbeiten wir im Uhu-Land", sagt Sidaoui. Der 52-jährige Ingenieur, der aus dem Libanon kommt und noch in der früheren DDR begonnen hat, Elektrotechnik zu studieren, ist auf der Strecke dafür verantwortlich, dass die Arbeitsabläufe beim Setzen der Masten und später bei der Installation der Oberleitungen alles glatt geht. Er ist mit 18 nach Deutschland gekommen und musste sich erst an die hiesige Taktung gewöhnen. Vor dem ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung