Zum Waidwesen vor 50 und 150 Jahren

Hans-Jürgen Wehrle/Bernd Fackler

Von Hans-Jürgen Wehrle & Bernd Fackler

Sa, 07. November 2020

Simonswald

BZ-Plus Rückblicke zum Hubertus-Tag: Wildbestände und Eigenjagden in Simonswald / Erinnerung an die Waldkircher Jagdgenossenschaft.

. Diese Woche war, am Montag, "Hubertus", der Jahrestag des Schutzpatrons der Jäger. Auch die Kirche in Wildgutach ist dem Heiligen Hubertus geweiht. Auf ein größeres Fest mit Hörnerklang und Hubertusmessen muss dort dieses Jahr zwar verzichtet werden. Doch die Jagdsaison ist eröffnet, wie schon seit Jahrzehnten zur Freude aller Jäger.

Über das Jagd- und Waidwesen in Simonswald, wie es in der Zeit um 1970 war, berichtet die damalige Ortschronik: "Das Tal ist jagdlich sehr vielseitig. Niederwild kommt selten vor, dagegen ist das Rehwild sehr gut vertreten, örtlich sogar von überhöhtem Bestand. Raubwild, also Dachs, Fuchs, Marder, Iltis ist überall anzutreffen. Die Schnepfe brütet dagegen gern in oberen Lagen. Der Auerhahn ist ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung