Saudi-Arabien

Zurück auf die politische Weltbühne?

Martin Gehlen

Von Martin Gehlen

Mi, 17. Juli 2019 um 08:29 Uhr

Ausland

BZ-Plus Saudi-Arabiens Kronprinz Mohammed bin Salman will Frauen freies Reisen erlauben und damit den Khashoggi-Mord vergessen machen.

Das live über Twitter übertragene Fluchtdrama bewegte im Januar den halben Globus. Mit Möbeln hatte die 18-jährige Rahaf el-Kunun die Tür ihres Hotelzimmers in Bangkok verbarrikadiert, während sie per Handykamera verzweifelt um Asyl vor ihrer gewalttätigen Familie in Saudi-Arabien flehte. Sie sei daheim häufig geschlagen worden und solle gegen ihren Willen verheiratet werden, klagte die Ausreißerin, die nach einer Odyssee um die halbe Welt schließlich von Kanada Schutz vor der Willkür ihres Vaters und ihrer Brüder bekam.

Solches saudisches Familienelend auf offener Bühne möchte Kronprinz Mohammed bin Salman in Zukunft ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ