Polizei sucht Zeugen

Zwei 19-Jährige bei Schlägerei in der Freiburger Innenstadt verletzt

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 18. Mai 2020 um 14:30 Uhr

Freiburg

Mehrere Unbekannte sollen in der Nacht auf Samstag in der Freiburger Innenstadt auf zwei 19-Jährige eingeschlagen haben. Die beiden Männer wurden zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Zu einer Schlägerei zwischen mehreren Personen soll es am Samstag, 16. Mai 2020, in der Freiburger Innenstadt gekommen sein. Zeugenaussagen zufolge ereignete sich der Vorfall gegen 1 Uhr im Bereich der Kreuzung Werthmannstraße/Erbprinzenstraße.

Mehrere Unbekannte sollen dabei gemeinsam auf zwei 19-Jährige eingeschlagen haben. Die Männer erlitten Verletzungen und wurden zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Bei der Aufnahme des Sachverhalts durch die Polizei wurde bei einem der beiden Männer eine geringe Menge Haschisch sichergestellt. Der genaue Tathergang und die Ursache der Auseinandersetzung sind Gegenstand weiterer Ermittlungen.
Zeugenhinweise werden vom Polizeirevier Freiburg-Nord unter Tel. 0761/8824221 entgegengenommen.