Unfall

Zwei Autos kollidieren zwischen Schallstadt und Leutersberg

Sophia Hesser

Von Sophia Hesser

Mo, 03. Mai 2021 um 17:37 Uhr

Schallstadt

Am Montagnachmittag gab es einen Unfall an der Kreuzung Basler Straße Richtung Leutersberg und Abfahrt zur B3 Richtung Freiburg.

Zwei Kleinwagen sind am Montagnachmittag gegen 16 Uhr am Ortsausgang von Schallstadt Richtung Leutersberg kollidiert. Ein Wagen kam von Leutersberg, ein zweiter von der Basler Straße, die vom Stollenmühlenweg abgeht. Letzterer hat laut Polizei die Vorfahrt missachtet.

Eine Person wurde von der Feuerwehr aus dem Wagen befreit und dem Rettungsdienst übergeben, wie Schallstadts Kommandant Martin Engler berichtete. Laut Polizei war die Person leicht verletzt. Die Abteilungen Schallstadt und Mengen waren mit etwa 30 Feuerwehrleuten vor Ort.

Der Bereich der Unfallstelle war etwa eine Stunde komplett gesperrt.