Account/Login

Ukraine-Konflikt

Zwei Freiwillige aus der Ukraine arbeiten in Freiburg – und denken an die Heimat

Maximilian Sepp
  • Do, 03. Februar 2022, 11:01 Uhr
    Freiburg

     

BZ-Plus Antonina Zherebchuk und Alexey Yakimenko haben die Ukraine verlassen, um als Freiwillige in Freiburg zu arbeiten. Ihr größter Wunsch ist Frieden.

Alexey Yakimenko und Antonina Zherebchuk im Café Satz  | Foto: Rita Eggstein
Alexey Yakimenko und Antonina Zherebchuk im Café Satz Foto: Rita Eggstein
Alexey Yakimenko schneidet Kartoffeln für den Borschtsch. Im Café Satz im Stühlinger ist noch nicht viel los, doch bald kommen die Gäste. Dann kreisen Alexeys Gedanken und die seiner Kollegin Antonina Zherebchuk für ein paar Stunden nur noch um die Rechnung an Tisch 3, die Spülmaschine oder den nächsten Cappuccino. Nicht mehr um den Krieg und alles, was noch kommen mag. Dann fühlt sich ihre ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar