Amtsgericht Staufen

Zwei Jahre Haft für Frau, die Ferienwohnungen und Hotels nicht bezahlt hat

Victor Adolf

Von Victor Adolf

So, 21. Juli 2019 um 14:23 Uhr

Staufen

BZ-Plus Eine Frau zieht von Wohnung zu Ferienwohnung, ohne zu bezahlen. Dabei hat sie Vermieter in Bad Krozingen, Freiburg und dem Ortenaukreis mit erfundenen Geschichten hingehalten.

Des Betrugs in zehn Fällen, in einem Fall in Tateinheit mit Urkundenfälschung, ist jetzt eine 51-Jährige vom Amtsgericht Staufen in allen Anklagepunkten für schuldig befunden worden. Die wegen anderer betrügerischer Taten bereits vorbestrafte Frau hatte im Zeitraum von Juli 2017 bis Januar 2019 zahlreiche Vermieter und eine Privatperson in Bad Krozingen, Freiburg und Bad Peterstal mit derselben Masche hinters Licht geführt und die fälligen Geldsummen nie bezahlt. Wie die Richterin in ihrer Urteilsverkündung erklärte, habe sie sich "teilweise akribisch auf die Taten vorbereitet" und sei dabei "sehr geplant zugange gewesen".

Mit Eloquenz Vorteile gezielt Vorteile erschlichen
"Gepaart mit ihrer sprachlichen Eloquenz und der Fähigkeit anderen Leuten ein Ohr ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ