Nordrach

Zwei Rentner haben eine Mühle restauriert und mahlen jetzt ehrenamtlich Getreide

Jonas Hirt

Von Jonas Hirt

So, 09. Juni 2019 um 10:30 Uhr

Südwest

BZ-Plus "Für uns ist das Musik in den Ohren" – Paul Boschert und Andreas Oberle können am klappern der Mühle erkennen, ob alles richtig läuft. Vier Jahre lang haben sie das Kulturgut restauriert.

Vor der großen Fabrik am Ortseingang von Nordrach steht der erste Hinweis: ein rotes Mühlrad. Nur wenige Meter später folgt ein weiterer, versteckt zwischen zwei Gebäuden des Betriebs, ein kleines Holzhäuschen. Es ist eine ehemalige Getreidemühle, zugleich das erste Produktionsgebäude des Unternehmens.
Die Straße führt ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung