Zwei Tage lang Party, Pop und Polka

Ulrike Oßwald

Von Ulrike Oßwald

Mi, 07. Oktober 2015

Kleines Wiesental

Beim Oktoberfest des Musikvereins "Freundschaft" Wies sorgten mehrere Kapellen für gute Laune und volles Haus.

WIES. Am Samstag eröffnete der Musikverein aus Feldberg das Oktoberfest in Wies. Die Gäste, viele davon in bayrischem Dirndl und Lederhosen, sangen kurz darauf beim Marsch "Hoch Badnerland" aus vollen Kehlen mit.

Der Musikverein Feldberg unter der Leitung des Vizedirigenten Frank Steinger spielte volkstümliche und moderne Stücke. Das kam so gut an, dass die Feldberger nicht ohne zwei Zugaben entlassen wurden. Danach übernahmen die jungen Musiker der Tanzkapelle ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung