Zweite Amtszeit für Lars Brügner

Herbert Geisler

Von Herbert Geisler

Mo, 23. Oktober 2017

Vörstetten

Vörstetter Rathauschef erhält 99 Prozent der gültigen Stimmen / Beteiligung bei Bürgermeisterwahl liegt bei 45,4 Prozent.

VÖRSTETTEN. Der alte ist auch der neue Bürgermeister: Lars Brügner, einziger Kandidat für die (Wieder-)Besetzung des Spitzenpostens in Vörstetten, wurde von einer deutlichen Mehrheit der Wähler im Amt bestätigt. Bis 2025 folglich bilden in Vörstetten die Wörter "Bürgermeister" und "Brügner" weiterhin ein gewohnte Kombination.

Von 2444 Wahlberechtigten nahmen 45,38 Prozent ihr Recht auf Stimmabgabe wahr. 1109 ausgefüllte Stimmzettel wurden folglich abgegeben, wovon 109 als ungültig gewertet wurden. Von den exakt 1000 gültigen Stimmen entfielen 992 auf Lars Brügner, der damit 99,2 Prozent der gültigen Stimmen holte. Auf den übrigen acht Wahlzetteln ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung