Zwischen kulturellem Mehrwert und Stagnation

Michael Baas

Von Michael Baas

Di, 02. August 2011

Lörrach

"Stimmen" lockte dieses Jahr 31 000 Konzertbesucher an.

"Als einziges Stile und Kulturen übergreifendes Festival für Gesangsmusik in Europa brachte Stimmen Leidenschaften zum Klingen und überzeugte mit seinem Anspruch, nicht nur Abspielstätte zu sein, sondern einen kulturellen Mehrwert zu schaffen", bilanzierte Stimmen-Chef Helmut Bürgel gestern in einer Mitteilung das Festival 2011, das am Sonntag endete (nebenstehender Text). Dass sich ein Veranstalter selbst gute Noten gibt, überrascht indes nicht wirklich. Die Frage ist vielmehr, ob diese Selbsteinschätzung einer distanzierten Betrachtung standhält.
Da aber gehen die Meinungen durchaus auseinander. Auf er ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung