Präfekt reagiert auf steigende Ansteckungszahlen

100 Schulen und Kitas im Elsass wegen Corona geschlossen

Bärbel Nückles

Von Bärbel Nückles

Fr, 06. März 2020 um 15:05 Uhr

Elsass

Im südlichen Elsass werden wegen der Ausbreitung des Coronavirus bis auf Weiteres 100 Schulen und Kitas geschlossen bleiben. Ausgangspunkt der Infektionskette ist wohl eine freikirchliche Gemeinde.

Die Zahl der Infektionen mit dem Coronavirus ist im Elsass bis zum Freitag auf 130 gestiegen. Davon entfallen 81 Fälle auf den südlichen Teil, den Haut-Rhin, insbesondere auf den Raum Mulhouse. Laurent Touvet, Präfekt des Haut-Rhin, kündigte am Freitag weitere Maßnahmen an, die eine Ausbreitung des Virus eindämmen sollen. ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ