1000 Euro für Peter und Paul

Peter Stellmach

Von Peter Stellmach

Mi, 31. Januar 2018

Titisee-Neustadt

Die Bergweihnacht spendet wieder Geld / 79 000 Euro in 31 Jahren sind zusammengekommen.

TITISEE-NEUSTADT. Zwei Heilige bei einer Scheckübergabe, das erlebt man nicht alle Tage. So geschehen am Dienstagmorgen im Pfarrhaus, als Arnold Löffler und Robert Mayr, Vorsitzender und Dirigent des Männerchors Hochfirst, den Erlös aus dem Konzert Bergweihnacht verteilten: 4500 Euro. Petrus und Paul erhalten je 500 Euro.

Pfarrer Johannes Herrmann möchte mit dem Geld einen Teil der Kosten für die Restaurierung der beiden fast zwei Meter großen Holzfiguren bestreiten. Sie gehörten von Anfang an zum Personal des Münsters und standen links und rechts des großen Bogens auf Sockeln. Wie so vieles von der ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ