Caritas-Einrichtung

14 Menschen sterben bei Brand einer Behindertenwerkstatt in Titisee-Neustadt

Sebastian Wolfrum, Karl Heidegger, Oliver Huber, Alexamdra Sillgitt mit dpa, afp, kna – Video: Florian Kech mit Kamera24

Von Sebastian Wolfrum, Karl Heidegger, Oliver Huber, Alexamdra Sillgitt mit dpa, afp, kna, & 8211; Video: Florian Kech mit Kamera24

Mo, 26. November 2012 um 14:36 Uhr

Titisee-Neustadt

Bei einem der schlimmsten Brandkatastrophen der vergangenen Jahrzehnte in Deutschland sind in einer Behindertenwerkstatt in Titisee-Neustadt 14 Menschen ums Leben gekommen. 300 Feuerwehrleute, Katastrophenschützer, Rettungskräfte und Polizisten waren im Einsatz.

Unter den Toten sollen nach bislang unbestätigten Informationen 13 Menschen mit geistiger Behinderung sowie eine Betreuerin der Einrichtung sein.

Die Opfer seien vermutlich an einer Rauchvergiftung gestorben, sagte Einsatzleiter Alfred Oschwald von der Freiburger Polizeidirektion. "Bei einer starken Rauchentwicklung reichen vier Atemzüge, um sein Leben zu verlieren", hatte Ralf-Jörg Hohloch, Chef der Freiburger Feuerwehr, vor drei Jahren nach einem tödlichen Brand in Freiburg erklärt.

Neun Verletzte liegen in Krankenhäusern
Angaben zur Identität der Opfer machten Polizei und Feuerwehr am Montag nicht. "Wir wollen erst die Familien unterrichten", sagte ein Polizeisprecher. 25 Seelsorgerteams wurden zum Unglücksort entsandt, um die Betroffenen psychologisch zu ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 15 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikeln.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 15 Artikel pro Monat kostenlos
  • Exklusive BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ