Account/Login

156 Abschiebungen veranlasst

Theo Westermann
  • Fr, 07. Januar 2022
    Südwest

     

Der Sonderstab "Gefährliche Ausländer" hat einen wachsamen Blick auf Gefährder und Intensivtäter.

Ausländer, die die Sicherheit in Baden...gefährden, sollen abgeschoben werden.   | Foto: Patrick Seeger
Ausländer, die die Sicherheit in Baden-Württemberg gefährden, sollen abgeschoben werden. Foto: Patrick Seeger
. Seit Anfang 2018 gibt es in Baden-Württemberg auf Initiative von Innenminister Thomas Strobl (CDU) den Sonderstab "Gefährliche Ausländer". Drei Gruppen von ausländischen Straftätern sind im Visier: Einmal Gefährder, von denen eine extremistische oder gar terroristische Gefahr ausgeht, dann Mehrfach- und Intensivtäter sowie "besonders auffällige Personen".
Mittlerweile wurden 200 Fälle erfolgreich abgeschlossen, ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar