Account/Login

Antisemitismus vor Gericht

19-Jähriger beleidigt Juden in Lahr und muss in den Arrest

Marius Alexander
  • Mi, 21. Februar 2024, 17:37 Uhr
    Lahr

BZ-Abo Ein 19-jähriger Lahrer hat den Hitler-Gruß gezeigt und einen Nachbarn als "Scheiß Jude" bezeichnet. Er zeigte keine Reue. Dafür wurde er vom Amtsgericht Lahr zu drei Wochen Arrest verurteilt.

Ein Lahrer Jude wurde von einem 19-Jäh...sche Flagge an seinem Haus angebracht.  | Foto: Lindsey Wasson (dpa)
Ein Lahrer Jude wurde von einem 19-Jährigen mit Worten und dem Hitler-Gruß beleidigt. Nach dem Attentat vom 7. Oktober hatte der jüdische Lahrer eine israelische Flagge an seinem Haus angebracht. Foto: Lindsey Wasson (dpa)
1/2
Ein Lahrer jüdischen Glaubens verliert beim Überfall der Hamas am 7. Oktober 2023 in Israel mehrere enge Familienangehörige. Kurz darauf marschiert ein junger Mann an seinem Haus vorbei, bläst Musik einer rechten Band aus seinem Recorder und beleidigt ihn als "Scheiß-Jude".
Das Opfer ist, wie es vor Gericht schilderte, christlich getauft ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

BZ-Abo -Artikel - exklusiv im Abo

Mit BZ-Digital Basis direkt weiterlesen:

3 Monate 3 € / Monat
danach 15,50 € / Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.