23 Kilometer Fahrspaß pur

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 30. August 2019

Todtmoos

Olympiasiegerin und Weltmeisterin Sabine Spitz eröffnet am 14. September den neuen Todtmoos-Mountainbike-Trail.

TODTMOOS (BZ). Die Olympiasiegerin, zweifache Weltmeisterin, vierfache Europameisterin und 20-fache deutsche Meisterin im Mountainbikesport, Sabine Spitz, eröffnet den Todtmoos-Trail, den neuen Fahrspaß für Mountainbiker in Todtmoos, am Samstag, 14. September führt die Eröffnungsfahrt an. Zum mehr als 50 Kilometer langen Mountainbike-Wegenetz kommt jetzt offiziell der Todtmoos-Trail dazu.

Für Trailrider und Genussbiker wird am 14. September in Todtmoos zusammen mit der bekannten Mountainbikerin Sabine Spitz der neue Todtmoos-Trail eingeweiht, schreibt die Hochschwarzwald Tourismus GmbH in einer Pressemitteilung. Der Rundweg beschreibt zwei Schleifen rund um den Lebküchlerort Todtmoos mit insgesamt 23 Kilometern und 783 Höhenmetern.

Die Gesamtstrecke unterteilt sich in die südliche Schleife mit rund zehn Kilometern und 390 Höhenmetern und die nördliche Schleife mit rund 13 Kilometern und 393 Höhenmetern. Der Schwierigkeitsgrad des gesamten Trails ist als "mittel" einzustufen mit einigen knackigen Anstiegen und erlebnisreichen Abfahrten, berichtet Claudia Steinhardt, Teamleitung der Tourismus Information Bergwelt Todtnau und Todtmoos. An der Strecke entlang findet der Genussbiker immer wieder phantastische Ausblicke und Einkehrmöglichkeiten.

Mit der Eröffnung des Todtmoos-Trails feiert der Skiclub Todtmoos zeitgleich sein "20 Jahre MTB im Skiclub Todtmoos". Die Mountainbike-Gruppe des Skiclubs ist Initiativgeber des Trails. Für die Eröffnungsfahrten auf dem neuen Trail sind Starterkarten erhältlich. Die ersten 40 Meldungen starten in der ersten Gruppe, zusammen mit Olympiasiegerin Sabine Spitz. Die Meldegebühr beträgt 25 Euro je Teilnehmer.

In der Meldegebühr ist das Starterpaket mit folgendem Inhalt enthalten: Startnummer, Streckenverpflegung auf der Trailstrecke, Streckensicherung durch die Bergwacht Ortsgruppe Todtmoos, Finisher Shirt, kostenlose Teilnahme an der Pasta-Party und ein Getränk. Veranstalter ist die Gemeinde Todtmoos.

Programmablauf am 14. September:
9 Uhr Registrierung und Ausgabe der Startnummern im Foyer Wehratalhalle. Nachmeldungen sind möglich; 10 Uhr offizielle Begrüßung durch Bürgermeisterin Jeanette Fuchs und Volker Bartels, Skiclub Todtmoos, sowie Grußworte von Sabine Spitz, anschließend Start der ersten Gruppe. Ab 11 Uhr Freigabe der Strecke für alle, je nach Teilnehmerzahl werden auch hier zeitlich versetzte Startgruppen gebildet. Ab 12 Uhr Pastaparty in der Wehratalhalle Todtmoos, Bike Ausstellung und Bike-Service mit der Firma 2Radsport Wehr, Autogrammstunde mit Sabine Spitz, Bike-Geschicklichkeitsparcours im neuen Kurpark und musikalische Unterhaltung in der Wehratalhalle.

Informationen und Anmeldungen: http://mehr.bz./todtmoos-trail