Account/Login

Derby

4:5 gegen Schwenningen – die Bescherung bleibt aus

Martina Philipp
  • Fr, 24. Dezember 2010, 00:03 Uhr
    EHC Freiburg

     

Hochspannung bis zur Schlusssirene: Die Wölfe Freiburg geraten gegen ihren Erzrivalen aus Schwenningen hoch in Rückstand, erzwingen den Ausgleich – und verlieren in der Schlussminute: 4:5.

Drin ist die Scheibe: Der Schwenninger...ch Petrik zum zwischenzeitlichen 0:2.   | Foto: seeger
Drin ist die Scheibe: Der Schwenninger Matthias Forster (links) überlistet Wölfe-Keeper Imrich Petrik zum zwischenzeitlichen 0:2. Foto: seeger
FREIBURG. Das Siegtor des Tabellenführers der zweiten Eishockey-Bundesliga in einer packenden Partie vor knapp 3600 Zuschauern erzielte Gaucher in Überzahl kurz vor Schluss.
Um das erste Drittel stark ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar