Account/Login

50 Jahre aktiv fürs Rote Kreuz

  • Mi, 27. Oktober 2021
    Elzach

     

Herbert Böcherer, Helmut Häringer und Willi Kneschke wurden zu Ehrenmitgliedern ernannt / Matthias Guski neuer Vorsitzender.

Der neue und der scheidende DRK-Ortsve...ut Häringer (von links) gemeinsam vor.  | Foto: Kurt Meier
Der neue und der scheidende DRK-Ortsvereinsvorsitzende Matthias Guski (links) und Werner Dilberger (rechts) nahmen von Willi Kneschke, Herbert Böcherer und Helmut Häringer (von links) gemeinsam vor. Foto: Kurt Meier

. Personalien standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des Deutschen Roten Kreuzes (DRK), Ortsverein Elzach. Nach sechs Jahren als stellvertretender und über siebeneinhalb Jahren als Vorsitzender trat Werner Dilberger nicht mehr zur Wahl an. Für ihre jeweils 50-jährige aktive Mitgliedschaft wurden Herbert Böcherer, Helmut Häringer und Willi Kneschke zu Ehrenmitgliedern ernannt.

Sie gehörten zur Gründergeneration des durch das legendäre Rotkreuz-Urgestein Karl Lang gegründeten Jugendrotkreuzes in Elzach: Herbert Böcherer, Helmut Häringer und Willi Kneschke. Über viele Jahrzehnte waren sie "die Gesichter" des Ortsvereins und prägten ihn nachhaltig: Herbert Böcherer als ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar