Unfall

59-jähriger Fußgänger auf Parkplatz in Grenzach-Wyhlen angefahren

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 30. April 2021 um 13:20 Uhr

Grenzach-Wyhlen

Am Donnerstag ist ein Fußgänger auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes in Grenzach-Wyhlen angefahren worden. Er kam mit Verdacht auf einen gebrochenen Arm ins Krankenhaus.

Am Donnerstag ist ein Fußgänger auf einem Parkplatz in Grenzach angefahren worden, das teilt die Polizei mit. Eine 62-jährige Pkw-Fahrerin sei gegen 12.15 Uhr auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes gefahren. In der Nähe des Eingangsbereiches des Marktes habe sie einen Fußgänger übersehen, der in den Markt wollte. Der 59-jährige Fußgänger sei angefahren worden, stürzte und wurde mit Verdacht einer Armfraktur von einem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht.