Sasbach

66-jähriger Fahrradfahrer stirbt nach Kollision mit Lkw – Polizei sucht Zeugen

bz (aktualisiert um 15.50 Uhr)

Von bz (aktualisiert um 15.50 Uhr)

Mo, 25. November 2019 um 10:20 Uhr

Sasbach

Ein 66-jähriger Fahrradfahrer wurde am Donnerstagnachmittag bei einem Unfall auf der L 113 bei Sasbach lebensgefährlich verletzt. Er erlag am Samstag seinen Verletzungen. Die Polizei sucht Unfallzeugen.

Die Polizei hatte erst am am Montagmorgen über den Unfall informiert, der sich bereits am Donnerstag, 21. November, gegen 16.15 Uhr auf der L 113 nördlich von Sasbach ereignet hatte. Ein in Litauen zugelassener Lastwagen war vom Grenzübergang Sasbach kommend in Richtung Endingen bei einem Überholvorgang mit einem Fahrradfahrer kollidiert, der in dieselbe Richtung fuhr. Der Radfahrer stürzte und verletzte sich lebensgefährlich. Ein Rettungshubschrauber transportierte den Verletzten in eine Klinik. Am Nachmittag gab es dann die Information, dass der 66-Jährige bereits am Samstag an seinen schweren Verletzungen gestorben ist.

Die Verkehrspolizei Freiburg sucht weitere Zeugen, um den Unfallhergang zu klären. Sachdienliche Hinweise zu dem Unfall nimmt die Polizei unter Tel. 0761 882-3100 entgegen.