Bahnverkehr

Ab 2024 sollen mehr Züge über den Rhein rollen

Jana Zahner

Von Jana Zahner

Fr, 24. Mai 2019 um 21:46 Uhr

Südwest

Im Halbstundentakt sollen ab 2024 Züge von Offenburg nach Straßburg fahren. Zwischen Freiburg und Mulhouse ist ein Stundentakt geplant. Baden-Württemberg zahlt dafür rund 5,7 Millionen Euro.

Eine Stunde und zwanzig Minuten – so lange etwa dauert die Fahrt mit Regionalverkehrszügen von Freiburg nach Straßburg – wenn in Offenburg der Anschluss klappt. Ähnlich lang braucht der Hochgeschwindigkeitszug TGV von Stuttgart ins Elsass. Doch nun soll am Oberrhein das grenzüberschreitende Angebot im Bahnnahverkehr besser werden. Baden-Württembergs Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) und David Valence, Vizepräsident der Region Grand Est, haben am Freitag dazu eine Absichtserklärung unterzeichnet. Eine ähnliche Vereinbarung hat Grand Est bereits mit den Bundesländern Saarland und Rheinland-Pfalz geschlossen.

Demnach soll von 2024 an alle halbe Stunde ein Zug von Offenburg nach Straßburg fahren. Auf der Bahnstrecke Freiburg-Mulhouse ist ein Stundentakt geplant – bisher verkehrt die Bahn hier nur alle zwei Stunden. Dieses neue Nahverkehrsnetz soll europaweit ausgeschrieben werden, die Vorbereitungen dazu sind angelaufen. 30 neue Züge sollen angeschafft werden, die auf deutscher wie auf französischer Seite fahren können.

Die Fahrzeuge wollen Grand Est und die drei Bundesländer gemeinsam finanzieren. Die Kosten für Baden-Württemberg allein sind auf rund 5,7 Millionen Euro veranschlagt. Zu den erwarteten 282 Millionen Kaufpreis für die Züge will das Land etwa 12 Prozent beisteuern, gibt ein Verkehrsministeriumssprecher bekannt. Hermann versicherte zudem, er werde sich bei der Bundesregierung weiter für die Erneuerung der Strecke zwischen Freiburg und Colmar stark machen. Die dafür nötige Rheinbrücke bei Breisach war im Zweiten Weltkrieg zerstört worden. Das Projekt ist im Anfang 2019 geschlossenen Vertrag von Aachen zwischen Deutschland und Frankreich enthalten, doch es gibt Streit um die Finanzierung.