Fest

Abiturienten am Marie-Curie-Gymnasium in Kirchzarten feiern Abschluss

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 31. Juli 2020 um 19:00 Uhr

Kirchzarten

BZ-Plus Mit einer Feier unter dem Motto "Bella Ciao" feierten die Abiturienten und Abiturientinnen am Marie-Curie-Gymnasium in Kirchzarten ihren Abschluss. Auch der überzeugende Abi-Film wurde gezeigt.

Eher schmunzelnd hatten sich die Abiturienten des Marie-Curie-Gymnasiums Kirchzarten (MCG) ein Motto für ihre Verabschiedung von der Schule gesucht: "Bella ciao". Die Melodie des Liedes wurde bereits Anfang des 20. Jahrhunderts von den Reispflückerinnen der ehemaligen italienischen Provinz Terre d’Acqua in der Nähe der Stadt Bologna gesungen. Es beklagt die harten Arbeitsbedingungen unter der stechenden Sonne.

Bereits die erstmals 1906 dokumentierte Fassung von "Bella ciao" trägt die Züge eines Protestliedes gegen den Chef, der "mit einem Stock in der Hand" die Arbeit überwacht, das Leben der Frauen "aufzehrt" und obendrein wenig zahlt. Doch eines Tages, so hofft die Erzählerin, werden die Frauen "in Freiheit" arbeiten.

Der diesjährige ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ