Abriss auf dem Güterbahnhofgelände - ein Idyll soll verschwinden

Simone Lutz

Von Simone Lutz

Mi, 11. September 2013

Freiburg

Baczyk verliert seine Gebäude ohne Entschädigung und soll für den Abriss auch noch selbst zahlen

Nächstes Jahr soll es losgehen. Dann sollen auf dem Güterbahnhofgelände zwischen Waldkircher Straße und Isfahanallee Wohnungen, Büros, Kita und Hotel entstehen. Dafür müssen in der Lagerhausstraße 100 Jahre alte Hallen weichen. Doch deren Eigentümer Jürgen Baczyk will sie nicht abreißen – und schon gar nicht auf eigene Kosten.

Vor 42 Jahren ist Jürgen Baczyk mit seinem Geschäft – erst war es eine Spedition, nun ist es ein kleiner Weinhandel – in die Lagerhausstraße 19 gezogen. Das Grundstück war im Besitz der Deutschen Bahn, doch die 1913 darauf erbaute Halle kaufte er dem Unternehmen ab. Im Lauf der nächsten Jahre kamen drei benachbarte Hallen dazu; insgesamt 2000 Quadratmeter Fläche, die Baczyk preiswert vermietete, zum Schluss für etwa 4 Euro pro ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung