Fachkräftemangel

Abschiebungen sorgen für Unmut bei Helfern und in Betrieben am Kaiserstuhl

Kai Kricheldorff

Von Kai Kricheldorff

Do, 26. Juli 2018 um 15:44 Uhr

Breisach

BZ-Plus Die Helferkreise für Flüchtlinge in Breisach und am Kaiserstuhl ärgern sich darüber, dass junge Migranten ausgewiesen werden, obwohl sie längst einer geregelten Arbeit nachgehen oder eine Ausbildung begonnen haben.

Kritik an den Behörden
Seit über zwei Jahren betreut Konzen in der Europastadt junge Geflüchtete. Einigen der alleinstehenden jungen Männer konnte er bei der Vermittlung von Arbeits- und Ausbildungsplätzen in der Gastronomie, der Landwirtschaft und bei Gemeindeverwaltungen behilflich sein. "Sie sind sehr motiviert, nehmen ihre Arbeitsaufgaben ernst und werden von ihren Chefs und Ausbildern dafür gelobt", so die Erfahrung von Konzen. Er war entsetzt darüber, als er erfuhr, dass einigen Geflüchteten die Arbeitserlaubnis entzogen und die neu beantragte verweigert wurden. Die Begründung der Behörden dazu: Die Antragsteller würden es an Bereitschaft bei der Beschaffung ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung