Abschied vom Reichtum

Johannes Sadek, Ulf Mauder,

Von Johannes Sadek, Ulf Mauder &

Di, 22. Dezember 2020

Wirtschaft

Vieles deutet auf eine sinkende Nachfrage nach Öl / Für Länder wie Russland wäre dies schmerzhaft.

. 2020 könnte den Anfang vom Ende für den Öl-Wohlstand mancher Staaten markieren. Als erster Branchengigant hatte der Konzern BP im September das Zeitalter der steigenden Ölnachfrage für beendet erklärt und vorhergesagt, dass der Verbrauch vielleicht nie wieder das Niveau vor Beginn der Corona-Krise erreichen werde.

Die Pandemie könnte "dauerhafte Auswirkungen" auf die Nachfrage haben, schrieb auch die Weltbank im Ausblick für den Rohstoffmarkt im Oktober.
Szenarien zum Peak Oil – dem Zeitpunkt des globalen Ölfördermaximums – diskutiert die Branche seit den 1950er Jahren. Anfangs ging es dabei vor allem um die Frage, wann die Reserven erschöpft sein werden. Heute dagegen wird vor allem über eine sinkende Nachfrage gesprochen. Der Internationale Währungsfonds (IWF) sagte schon im Februar ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung