Account/Login

Verkehr

Abschnitt 4 der A98 bei Rheinfelden ist freigegeben

  • Mo, 20. Dezember 2021, 16:31 Uhr
    Rheinfelden

     

Die Hochrheinautobahn ist um 2,8 Kilometer gewachsen – das hat zwölf Jahre gedauert und mehr als 135 Millionen Euro gekostet. Der Abschnitt bei Rheinfelden wird ohne Zeremonie eröffnet.

Alexander Steible von der Autobahnmeis...ung an der Anschlussstelle Minseln ab.  | Foto: Boris Burkhardt
Alexander Steible von der Autobahnmeisterei räumt die Absperrung an der Anschlussstelle Minseln ab. Foto: Boris Burkhardt
1/5
Der Streckenabschnitt auf der A 98 zwischen dem Autobahndreieck Hochrhein und der Anschlussstelle Rheinfelden-Ost wurde am Montag für den Verkehr freigegeben – ohne Gäste oder Zeremonie. Dafür gab’s am Montagnachmittag eine Pressemitteilung, in der sich verschiedene ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar