Ärztemangel schafft Problemlagen

Rolf Reißmann

Von Rolf Reißmann

Do, 20. Februar 2020

Rheinfelden

BZ-Plus Gut besuchter Informations- und Diskussionsabend mit Medizinern und Fachleuten zeigt verschiedene Schwachstellen auf.

RHEINFELDEN. In der Stadt praktizieren zu wenige Hausärzte, mehrere stehen kurz vor dem Ruhestand. Als vor vier Jahren die Stadtverwaltung eine Suchaktion startete und Ärzte anschrieb, sich hier niederzulassen, kam nur ein neuer Mediziner. Am Dienstagabend erläuterten im Bürgersaal vor rund 200 Besuchern Fachleute aus verschiedenen Positionen ihre Standpunkte zur Lage und Entwicklung.

Unterschiedlicher Versorgungsgrad
Auch Ärzte werden älter
Genereller Ärztemangel
Kommune möchte unterstützen
Gerade jetzt, da etwa 40 Prozent der Hausärzte im Landkreis älter als 60 Jahre sind, seien schnelle Lösungen notwendig. Den Gedanken im Krankenhaus, wenn es frei wird, ein neues Versorgungszentrum einzurichten, findet Eberhardt gut, aber eine moderne Arztpraxis in der Stadt habe auch ihre Vorteile.

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung