G7-Treffen

Agrarminister Özdemir in Stuttgart: "Putin setzt Hunger als Waffe ein"

Jens Schmitz

Von Jens Schmitz

Fr, 13. Mai 2022 um 19:54 Uhr

Südwest

BZ-Plus Die Agrarminister der G7-Staaten wollen in Stuttgart über Nachhaltigkeit sprechen. Doch Russlands Krieg in der Ukraine prägt das Treffen. Die Teilnehmer sehen das Welternährungssystem in Gefahr.

Mykola Solskyj sieht müde aus bei der Exkursion übers Gelände der Universität Hohenheim. Der ukrainische Landwirtschaftsminister wird normalerweise nicht zu Besprechungen der sieben wichtigsten Industrienationen geladen. Diesmal ist vieles anders. Doch während seine G7-Kollegen Kräuter, Monarchfalter und chemiesparendes, sogenanntes Precision Farming vorgeführt bekommen, hält Solskyj sich häufig abseits, hängt am Telefon. "Mein Kopf ist mehr bei der Logistik und bei der Verwaltung", gesteht er im Gespräch mit der BZ. "Es stehen keine radikalen Entscheidungen an – bis auf die, dass man alle ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung