Account/Login

Dialektserie (9)

Alemannisches Filmfest setzt auf regionalen Sprachwitz

Nadine Zeller
  • Di, 28. August 2012, 08:32 Uhr
    Südwest

     

Mundartpflege ist nicht nur etwas für Heimatvereine. Auch im Kulturbetrieb hat der Dialekt eine Nische gefunden. Ein alemannisches Filmfestival in Südbaden setzt auf regionalen Sprachwitz.

Film ab! Beim Festival „Selber D...; sind Kurzfilme im Dialekt gefordert.  | Foto: Sabine Ehrentreich
Film ab! Beim Festival „Selber Drülle“ sind Kurzfilme im Dialekt gefordert. Foto: Sabine Ehrentreich
Wer denkt, dass sich in Mundartfilmen zwangsläufig erdverbundene Förster und heimattümelnde Pfarrer, drollige Murmeltiere und süße Rehkitze tummeln, assoziiert mit einem alemannischen Kurzfilmwettbewerb noch immer Super-A-Kamera und ratternde Filmvorführgeräte. Beim Wettbewerb "Selber Drülle" aber geht es ums "Schwofa" und ums "Läbe", erzählt mit frechen Pointen und in skurrile Episoden. Es sind Geschichten mitten aus dem ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar