Account/Login

Lesung in Freiburg.

Alex Capus’ neuer Roman: Damals hat man noch richtig geraucht

Dominik Bloedner
  • Mo, 08. April 2024, 15:00 Uhr
    Literatur & Vorträge

     

BZ-Plus Alex Capus erzählt, wie es im Pietmont zu seinem Debütroman kam. Sein neues Buch, aus dem er in Freiburg liest, ist eine Zeitreise in die Neunziger – und eine Anregung zur Gelassenheit.

Alex Capus  | Foto: dts Nachrichtenagentur (imago)
Alex Capus Foto: dts Nachrichtenagentur (imago)
Wenn ein Romancier, der sich schon lange einen Namen gemacht hat, übers Schreiben von Romanen sinniert und diese Gedanken auch noch zwischen zwei Buchdeckel befördert, dann denkt sich wohl so mancher Leser: Obacht, jetzt kommt eine geballte Ladung Selbstverliebtheit um die Ecke.
Bei Alex Capus, 1961 in der Normandie geboren, im schweizerischen Olten ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar