"Alle wussten es vor mir"

Erika Bader

Von Erika Bader

Mi, 24. Mai 2017

Wehr

BZ-INTERVIEW mit Julian Donner, der am Donnerstag zum Diakon geweiht wird.

WEHR. Der 30-jährige Julian Donner aus der Pfarrei St. Martin in Wehr erhält am morgigen Donnerstag zu Christi Himmelfahrt die Weihe zum Diakon. Über sein tiefes Vertrauen zu Erzbischof Stephan Burger und die Entscheidung, eine geistliche Karriere einzuschlagen, hat er mit Erika Bader gesprochen.

BZ: Herr Donner, Sie waren ursprünglich Werkzeugmechaniker. Was hat Sie veranlasst, eine Karriere in der Kirche zu beginnen?
Donner: Als Kind wollte ich Maschinenbauingenieur werden – das hat in unserer Familie Tradition. Als Jugendlicher war ich auf einem katholischen Internat. Ein guter Freund sagte mir damals: "Du wirst doch eh mal Pfarrer." Ich habe ihn für verrückt erklärt, aber andere Freunde sahen das genau so. Ich hatte ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ