Account/Login

London

Als die Bücherdiebe kamen

Peter Nonnenmacher
  • Fr, 01. Juni 2012
    Panorama

Die Anwohner eines Londoner Stadtteils haben gegen die Schließung ihrer Bibliothek gekämpft – erfolglos.

LONDON. Die Bücherei in Kensal Rise ist aus Spargründen geschlossen worden. Dafür haben die Anwohner des Londoner Stadtteils überhaupt kein Verständnis. Bis zuletzt versuchten sie, den Räumdienst aufzuhalten.

Sie kamen in der Nacht – als Kensal Rise in friedlichem Schlummer lag. Zwei Uhr hatte es geschlagen, da polterte es in der Bibliothek. "Die Bücherdiebe sind da", entfuhr es einer aufgeschreckten Anwohnerin, ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar