Persönliche Anrede

Am Arbeitsplatz wird in vielen Unternehmen mittlerweile geduzt

Michael Ruffert

Von Michael Ruffert (epd)

Mo, 10. August 2020 um 18:47 Uhr

Wirtschaft

Das "Sie" stirbt aus. Zu diesem Fazit kommen mehrere Experten. Denn in vielen Unternehmen duzen sich die Mitarbeiter inzwischen. Das soll auch beim Abbau von starren Hierarchien helfen.

Nicole Susann Ranke berät seit mehr als 30 Jahren Menschen in Konflikten und in schwierigen Lebenssituationen. Die Ansprache zwischen ihr und den Ratsuchenden war lange eindeutig festgelegt: "Früher habe ich meine Klienten in den Gesprächen gesiezt", erzählt die Lebensberaterin aus dem westfälischen Waltrop. Die Frage nach dem Du habe sie meist verneint. Das hat sich geändert. In ihren Videos, auf der Webseite und in der Beratung werden die Klienten geduzt. "Das liegt durch die neuen Medien einfach im Trend", sagt sie. Sie findet diese Ansprache heute auch "viel ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung