Account/Login

Augsburg

Angebliche Attacke auf AfD-Politiker wirft Fragen auf

Patrick Guyton
  • Do, 17. August 2023, 08:16 Uhr
    Deutschland

BZ-Abo Der AfD-Politiker Andreas Jurca hat behauptet, von Migranten verprügelt worden zu sein. Doch was rechtsgerichtete Medien als Tatsache darstellen, wirft etliche Fragen auf. Die Polizei ermittelt.

AfD-Politiker Andreas Jurca vor dem Angriff.  | Foto: Michael Bihlmayer via www.imago-images.de
AfD-Politiker Andreas Jurca vor dem Angriff. Foto: Michael Bihlmayer via www.imago-images.de
Am frühen Samstagmorgen wurde der Augsburger AfD-Politiker Andreas Jurca nach eigenen Angaben auf der Straße zusammengeschlagen. Er sei, so seine Aussage, mit einem Begleiter von einem AfD-Grillfest auf dem Heimweg gewesen. Aus einer Gruppe heraus sei er gefragt worden, ob er "der ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

BZ-Abo -Artikel - exklusiv im Abo

Mit BZ-Digital Basis direkt weiterlesen:

3 Monate 3 € / Monat
danach 15,50 € / Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.