Account/Login

Gericht

Anklage wegen sexueller Belästigung auf Reiterhof im Kreis Lörrach endet mit Freispruch

Thomas Loisl Mink
  • Fr, 11. August 2023, 07:55 Uhr
    Kreis Lörrach

BZ-Plus Der Mitarbeiter eines Reitvereins, dem sexuelle Belästigung einer Reitschülerin vorgeworfen wurde, ist freigesprochen worden. Für das Gericht ließen sich nicht alle Zweifel ausräumen.

Der Angeklagte wurde freigesprochen.  | Foto: Stefan Puchner (dpa)
Der Angeklagte wurde freigesprochen. Foto: Stefan Puchner (dpa)
Dem damals 62-jährigen Mann war, wie bereits berichtet, vorgeworfen worden, Ende September 2022 einer damals 19-jährige Reitschülerin zweimal zuerst an den Bauch und dann an die Brust gefasst und an der Brust kräftig gedrückt zu haben. Der Angeklagte hat die Tat bestritten. Wie meist in solchen Fällen stand ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar