Interview

Annette Brühl therapiert in Basel Depressionen mit elektrischen Impulsen

Kathrin Ganter

Von Kathrin Ganter

Mi, 20. Januar 2021 um 13:56 Uhr

Gesundheit & Ernährung

BZ-Plus "Wir kitzeln das Hirn, bis es sich schüttelt", sagt Professorin Annette Brühl: Bei der Elektrokonvulsionstherapie werden mit Elektroimpulsen epileptische Anfälle ausgelöst, um Depressionen zu heilen.

Für Patienten mit schwer behandelbaren Depressionen bieten die Universitären Psychiatrischen Kliniken (UPK) Basel seit Dezember die Elektrokonvulsionstherapie an. Mittels Elektrischer Impulse wird dabei ein kurzer epileptischer Anfall ausgelöst, der – salopp gesagt – das Hirn in Schwung bringen soll. Bereits nach wenigen Behandlungen seien bei den Patienten deutliche Verbesserungen zu bemerken, sagt Professorin Annette Brühl. Im Gespräch mit Kathrin Ganter erklärt die Chefärztin, warum das Verfahren dennoch nur selten eingesetzt wird.
BZ: Für Laien klingt die Elektrokonvulsionstherapie (EKT) fast ein bisschen gruselig: Sie lösen mit gezielten Stromstößen epileptische Anfälle aus, um damit Depressionen zu behandeln.
Brühl: Ja, das kann ich gut verstehen. Sie müssen sich die Behandlung aber so vorstellen: Wir kitzeln das Hirn, bis es sich schüttelt. Die Strommenge, die wir verwenden, würde eine 60-Watt-Glühbirne nicht einmal eine Sekunde lang glühen lassen, sie ist sehr gering. Es sind sehr schnelle, kurze Stromimpulse mit einer Dauer von 0,25 bis 1,0 Millisekunden. Dadurch wird ein generalisierter ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung