Rudenberger Straße

Anwohner findet rot-weiße Kornnatter in einem Garten in Neustadt

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Sa, 30. November 2019 um 10:16 Uhr

Titisee-Neustadt

Gestaunt hat die Polizei als ein Anwohner der Rudenberger Straße einen Schlangenfund in seinem Garten meldete. Doch es war keine Kreuzotter und keine Ringelnatter, die in Neustadt heimisch sind.

Der Mann übergab den Beamten der Streife am ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ