Corona-Pandemie

Asphaltmischwerk in Wyhlen hat mehr Aufträge als normalerweise

Elena Borchers

Von Elena Borchers

Fr, 07. August 2020 um 07:03 Uhr

Grenzach-Wyhlen

BZ-Plus Die Corona-Pandemie hat auf das Asphaltmischwerk in Wyhlen nicht nur negative Auswirkungen. Pro Jahr werden hier bis zu 85.000 Tonnen Belag hergestellt. Und Tomaten und Salat gepflanzt.

Das Asphaltmischwerk in der Südstraße hat die Corona-Pandemie zu spüren bekommen, aber nicht unbedingt so, wie man es vielleicht vermutet. Betriebsleiter Timo Drössler erklärt, wieso die Auswirkungen der Pandemie nicht nur negativ waren, wie das Werk arbeitet und wie mit Emissionen umgegangen wird.

Es ist angenehm kühl, aber trocken an diesem Montagmorgen. Ideales Wetter für einen Besuch auf dem Asphaltmischwerk in der Südstraße. Timo Drössler empfängt zunächst in einem der kleinen Bürocontainer. Der 48-Jährige betreibt das Werk seit 2015, zusätzlich leitet er Werke in Waldshut-Tiengen, Breisach und Steißlingen am Bodensee.

Mehr Aufträge
Aktuellstes Thema ist natürlich die ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung