Flüchtlinge

Asylpolitik: Schäuble erhöht Druck auf Merkel

Armin Käfer

Von Armin Käfer

Di, 10. November 2015 um 00:00 Uhr

Deutschland

Der Asylstreit in der Koalition geht weiter. Nun geht es um den Familiennachzug syrischer Flüchtlinge. Finanzminister Schäuble widerspricht Kanzlerin Angela Merkel.

Es gibt tatsächlich Leute unter Angela Merkels Vertrauten, die noch zum Scherzen aufgelegt sind. "Christbaumpflicht für alle Muslime", werde die Union jetzt fordern, sagt einer der Unverdrossenen, als er am Montag das Adenauerhaus verlässt, wo die Spitzengremien der CDU tagen. Dort herrscht ansonsten alles andere als eine vergnügliche Stimmung. Der Unmut über Merkels Flüchtlingspolitik wächst in ihrer eigenen Partei fast täglich. Jetzt entsteht auch noch der Eindruck, die Kanzlerin habe ihre Regierung nicht mehr im Griff, nicht einmal jene im Kabinett, die ein CDU-Parteibuch besitzen.
Innenminister Thomas de Maizière fährt einen Kurs konträr zu Merkels Linie, muss sich dafür von deren rechter Hand, Peter Altmaier, im Radio rüffeln lassen. Finanzminister Wolfgang Schäuble, Senior der Regierungsmannschaft und inzwischen populärer ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung