Technocentre

Atomkraftgegner aus der Region gegen neue Pläne für Fessenheim

Julius Steckmeister

Von Julius Steckmeister

Mo, 07. September 2020 um 19:23 Uhr

Breisach

BZ-Plus Das Akw Fessenheim ist abgeschaltet. Künftig will der Konzern EDF auf dem Gelände nukleare Reststoffe verarbeiten – zum Missfallen der Anti-Atom-Bewegung, die ein Protestfest plant.

Mit der Abschaltung des Atomkraftwerks in Fessenheim im Juni schien ein langer Kampf gegen den Betrieb der betagten Anlage ein glückliches Ende gefunden zu haben. Bereits seit geraumer Zeit werkeln Politiker dies- und jenseits des Rheins an einer Nachfolgelösung für die Region, im Gespräch ist ein grenzüberschreitender Gewerbepark. Im August allerdings verkündete der Akw-Betreiber Electricité de France (EDF) seine Pläne, auf dem Areal des Kraftwerks ein nukleares Reststoffverarbeitungszentrum, ein sogenanntes Technocentre, errichten zu wollen.
Rückblick: Atomkraftgegner warnen vor nuklearer Müllkippe in Fessenheim
Als eine erste gebündelte Reaktion von Atomkraftgegnern, Umweltverbänden sowie ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung