"Auf dem Altar des Schlagers geopfert"

Robert Ullmann

Von Robert Ullmann

Fr, 25. Januar 2013

Offenburg

BZ-UMFRAGE: Musiker, Fans und Menschen, die ihn kannten, zum 70. Geburtstag des 1991 verstorbenen Schlagerstars Roy Black.

OFFENBURG. Wäre er noch unter uns, so würde er seinen 70. Geburtstag am heutigen Freitag vermutlich mit einem Konzert begehen. Wie das ausgefallen wäre, ist eine spannende Frage. Berühmt und erfolgreich wurde Roy Black mit Schlagern wie "Ganz in Weiß" oder "Schön ist es auf der Welt zu sein". Angefangen hat er als Rock’n’Roller, und wie ein Rock’n’Roller wählte er sich seinen Künstlernamen: "Roy" nach seinem Idol Roy Orbison. "Black" nach seiner pechschwarzen Mähne. In Offenburg war er hin und wieder zu Gast im Hause Burda. Unser Mitarbeiter Robert Ullmann befragte Menschen, die sich mit dem ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung