Gesund im Job

Auf den Ruhestand sollte man sich vorbereiten

Franz Schmider

Von Franz Schmider

Do, 24. Oktober 2019 um 22:00 Uhr

Gesundheit & Ernährung

BZ-Plus Der Übergang in den Ruhestand fällt nicht allen Arbeitnehmern leicht – man sollte sich bereits während des Arbeitslebens darüber Gedanken machen.

Wolfgang Döbelin ist zufrieden mit seinem neuen Leben, das den 34 Arbeitsjahren in einem Textilunternehmen folgt. In der ganzen Zeit hatte sich die Branche wirtschaftlich stets nach unten entwickelt. Zuletzt löste eine Restrukturierung die vorherige ab. Die Verunsicherung unter den Beschäftigten war groß, das Betriebsklima nicht das beste. "Es war zuletzt schlimm", sagt der 64-Jährige aus Lörrach. Der Textilkaufmann, der seinen Job mit Leidenschaft machte, hat sich am Ende krank gearbeitet: Er erlitt einen Schlaganfall. "Als es dann um die Wiedereingliederung ging, habe ich mich gefragt: Will ich das überhaupt? Will ich mir das weiter antun?" Nein, er wollte nicht. Er ging aus einer Überbrückungsphase vorzeitig in Rente. Wenn er heute ehemalige Kollegen trifft, sieht er sich bestätigt. "Alle sind froh, wenn sie aus der Mühle rauskommen."
Wolfgang Döbelin ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung