Account/Login

Auf sicheren Pfaden durch den Schnee

  • Fr, 15. Januar 2021
    Ühlingen-Birkendorf

     

Heinrich Schwenninger kümmert sich um die Loipen / Pistenbully leistet gute Dienste beim Präparieren der Spuren.

Stefan Meister und seine Tochter Lena ... fünf Grad zum Langlauf in Birkendorf.  | Foto:  Ursula Ortlieb
Stefan Meister und seine Tochter Lena aus Tiengen nutzten schönes Wetter bei minus fünf Grad zum Langlauf in Birkendorf. Foto:  Ursula Ortlieb

. Während Alpin-Skifahrer im "Corona-Winter" unter dem Lockdown und geschlossenen Skiliften leiden, können sich Ski-Langläufer über die derzeitigen Schneeverhältnisse freuen und ihrem Sport frönen. 25 bis 30 Zentimeter Schneehöhe braucht’s, um gute Loipen zu bekommen.

Seit vielen Jahren kümmert sich Heinrich Schwenninger aus Birkendorf um die Loipen rund um den Ort. Mit dem Pistenbully spurt er sechs Loipen: rund um den Bühl (5 Kilometer), die Friedhof-Loipe (4,5 Kilometer), die Unterdorf-Loipe (3,5 Kilometer) und ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar