Auf der B 518

Auffahrunfall bei Eichen fordert zwei Leichtverletzte

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 08. Juli 2020 um 10:52 Uhr

Schopfheim

Unaufmerksamkeit hat zu einem Crash auf der B 518 bei Eichen geführt. Der Unfall forderte zwei Leichtverletzte und insgesamt rund 12 000 Euro Schaden.

Zwei Leichtverletzte und insgesamt 12 000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Auffahrunfalls auf der B 518 bei Eichen am Dienstagmittag. Wie die Polizei schreibt, musste gegen 14 Uhr ein 52-jähriger BMW-Fahrer an der Abfahrt nach Eichen verkehrsbedingt anhalten. Eine 19-Jährige bemerkte das am Steuer ihres Suzuki zu spät und fuhr auf den BMW auf. Dabei verletzten sich sie und ihre ebenfalls 19-jährige Beifahrerin leicht. Die beiden Frauen wurden vom Rettungsdienst an der Unfallstelle versorgt. Am Suzuki entstand Sachschaden in Höhe von 7000 Euro, am BMW etwa 5000 Euro. Der Suzuki wurde abgeschleppt. Die Feuerwehr war mit einem Fahrzeug und vier Einsatzkräften zur Reinigung der Unfallstelle vor Ort.