Die meisten leben friedlich zusammen

Michael Saurer und KNA

Von Michael Saurer & KNA

Mi, 24. April 2019

Ausland

Religiöse Auseinandersetzungen waren in Asien in den vergangenen Jahren eher die Ausnahme / Die Anschläge könnten das ändern.

Die Anschläge in Sri Lanka waren nicht die ersten Angriffe auf Kirchen und Gottesdienste zu christlichen Hochfesten wie Ostern und Weihnachten. In Ägypten etwa sprengten sich zu Neujahr 2011 und am Palmsonntag 2017 Selbstmordattentäter in koptischen Kirchen in die Luft, 2018 gab es in Nigeria einen Anschlag auf einen Neujahrsgottesdienst.

In Asien machte vor allem der Angriff auf eine Kirche im pakistanischen Lahore zu Ostern 2016 Schlagzeilen. Dabei war das multireligiöse Asien gegenüber dem Christentum meist ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ