Unfall in Kippenheim

Auto kommt von Fahrbahn ab und landet auf dem Dach

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 04. Februar 2020 um 14:19 Uhr

Kippenheim

Bei einem Autounfall am Montagnachmittag ist ein Mensch leicht verletzt worden. Das teilte die Polizei am Dienstag mit. Auch die Feuerwehr war an der Unfallstelle im Einsatz.

Das Auto war in Richtung Kippenheim unterwegs, als es gegen 17 Uhr auf Höhe des Sportplatzes nach rechts von der Fahrbahn abkam. Der Wagen überschlug sich und kam neben der Straße auf dem Dach zum Liegen.

Nach Angaben der Polizei befanden sich zwei Menschen in dem Auto, einer der beiden wurde vermutlich leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

Die Feuerwehren aus Kippenheim und Mahlberg waren ebenfalls im Einsatz. Sie mussten eine Ölsperre in einem angrenzenden Bach anbringen, da aus dem Wagen Kraftstoff auslief. Den am Auto entstandenen Schaden schätzt die Polizei derzeit auf etwa 2000 Euro. Als Unfallursache vermutet sie Unachtsamkeit.