Wahlkampf kurios

Bürgermeisterwahl: Auch Pfefferle zieht zurück

Ute Wehrle, Karl Heidegger

Von Ute Wehrle & Karl Heidegger

Di, 29. Oktober 2013 um 16:56 Uhr

Bad Krozingen

Nächster Paukenschlag aus Bad Krozingen: Nach dem amtierenden Rathauschef Ekkehart Meroth zieht sich auch dessen Herausforderin Sabine Pfefferle vom Bürgermeister-Wahlkampf zurück.

Es ist an Skurrilität kaum zu überbieten: Bis zum ersten Wahlgang war das Ringen um den Chefsessel im Bad Krozinger Rathaus ein Duell zwischen Bürgermeister Ekkehart Meroth und dessen Stellvertreterin und CDU-Parteifreundin Sabine Pfefferle. Nun ist plötzlich keiner der beiden Protagonisten mehr im Rennen.
Das Ergebnis des ersten Wahlgangs am ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung