Tunsel

Öko-Bauern bewirtschaften eigenen Acker, um unabhängig zu sein

Sebastian Krüger

Von Sebastian Krüger

So, 18. Juni 2017 um 15:28 Uhr

Bad Krozingen

In Tunsel bewirtschaftet eine Gruppe Öko-Landwirte zehn Hektar Ackerfläche. Es geht ihnen um Selbstversorgung – aber auch darum, Spaß an nachhaltiger Agrarwirtschaft zu haben. Derzeit nehmen sie neue Mitglieder auf.

Luciano Ibarra und Wolf Bergmann sortieren das bunte Gemüse. Grüne Zucchini mit gelben Blüten, Rote Beete mit grünen Blättern, Fenchel, Petersilie. Mehr als siebzig Sorten Gemüse baut die Kooperative an. Mittwochs und donnerstags wird geerntet, ein Fahrer bringt das Gemüse mit dem Bus zum Umschlagsplatz nach Freiburg in die Wiesentalstraße. Von dort liefern Fahrradkuriere es zu den 18 Verteilerstationen im Stadtgebiet. Dort hängen Listen, die informieren, wie viel Kilo oder Gramm einer Sorte jedem Mitglied zusteht. Auch Tauschkisten gibt es dort. Wer zum Beispiel weniger Mangold möchte als vorgesehen, kann ihn in eine Tauschkiste legen und mit etwas Glück findet er dort Gemüse, das ihm mehr zusagt. Was sich nach flexibler Planwirtschaft anhört, nennt sich Solidarische Landwirtschaft (Solawi).

"Die Solawi ist ein solidarisches Verhältnis zwischen dem Verein Gartencoop Freiburg und dem landwirtschaftlichen Betrieb Grünzeug GmbH", erklärt Ibarra. Im landwirtschaftlichen Betrieb sind sieben Gärtner und zwei Supporter angestellt. Der Verein hat 260 Mitglieder, die meisten kommen aus Freiburg, einige aus Tunsel und Bad Krozingen. "Wir sind ein Kollektivbetrieb", sagt ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ